Schlagwort-Archive: Forschungsperspektiven

„Der andere Blick – Diversität und Diskurs am Theater. Anhand der künstlerischen Arbeit mit dem Import Export Kollektiv am Schauspiel Köln.“ – Bassam Ghazi und Saliha Shagasi im Gespräch mit Jane Eschment

Forschungsperspektiven der Ästhetischen Erziehung und deren Bezugsdisziplinen
Mo, 14.01.19, 16:00-17:30 Uhr
Humanwissenschaftliche Fakultät | Gronewaldstraße 2 | 50931 Köln
Block A | 2. Stock, Hörsaal 122

Foto: Ana Lukenda

Was bedeutet es, eine diskriminierungskritische theaterpädagogische Arbeit zu gestalten? Wie wird das Theater zu einem Raum, in dem diverse gesellschaftliche Realitäten verhandelt werden? Welche Verschiebungen und Verlernprozesse provoziert eine diversitätsbewusste Arbeit? Wenn Diversitätsbewusstsein mehr bedeuten soll als strategische Überlegungen zum Audience Development, welche Barrieren müssen an einem Theater wie dem Schauspiel Köln überwunden werden? Entlang der künstlerischen Arbeit vom Import Export Kollektiv und der aktuellen Produktion Concord Floral am Schauspiel Köln befragen Bassam Ghazi, Saliha Shagasi und Jane Eschment den Begriff von Diversität für das Theater und eine theaterpädagogische Arbeit.

Weiterlesen