HEUTE: Werkvortrag von Andreas Bunte um 18 Uhr

Do, 09.06.2016 | 18 Uhr
Labor für Kunst und Forschung | Dürener Str. 89
Blogeintrag_Bunte

Wir freuen uns, einen Werkvortrag des in Berlin lebenden Künstlers Andreas Bunte ankündigen zu können.

Bunte (*1970 in Mettman) studierte an der Kunstakademie Düsseldorf. Er präsentierte seine Arbeiten sowohl in Einzel- als auch Gruppenausstellungen im Museum of Art & Design, New York (USA); Kunsthalle Lingen; Or Gallery, Vancouver (CA); Cornerhouse, Manchester (UK); Fotogalleriet, Oslo (NO); Kunsthalle Basel (CH); ar/ge Kunst, Bolzano (IT); Bielefelder Kunstverein; Kunsthalle Kiel; Martin-Gropius-Bau, Berlin und dem Kunstverein Hamburg.

Sein jüngster Film „Safe Disassembly“ feierte seine Premiere auf der diesjährigen Berlinale. Außerdem schließt Bunte derzeit ein artistic research Forschungsstipendium an der Kunstakademie Oslo ab. Bevorstehende Ausstellung werden in der Kunsthalle Wien (AUT, 2016), der Simon Fraser Gallery, Vancouver (CA, 2016) und im Rahmen der Skulptur Projekte Münster (2017) stattfinden.

Labor für Kunst und Forschung
Dürener Str. 89
City Passagen, 1. Etage
50931 Köln
www.laborfuerkunstundforschung.de
info-lfkf@uni-koeln.de