Abstimmungsbitte zum fOERder-Award 2016 – Projekt Forschungpost

hiker-984083_1920Zurzeit findet die Abstimmung zum Open Educational Resources Award 2016 statt, der von der Medienanstalt Berlin Brandenburg vergeben wird. Sabrina Pensel, unter anderem studentische Mitarbeiterin in der Mediendidaktik der Uni Köln, hat sich hierauf beworben und freut sich über Interesse und Stimmen für Ihr Projekt ‚Forschungspost’.

Zur Abstimmung geht’s hier. Projektinfos und Sabrina Pensels Video findet man an dieser Stelle. Für die Abstimmung ist eine kurze Anmeldung wichtig, mit der doppelte Stimmen vermieden werden können. Zudem geht’s hier zur Forschungspost und hier für alle, die am Forschungsprojekt selbst mitmachen wollen, zur Ausschreibung für studentische Beiträge.

Sabrina Pensels Bitte um Abstimmung möchten wir ebenfalls gerne beifügen:

„Liebe alle,
ich bewerbe mich gerade mit dem Projekt „Forschungspost“ um den OER Award 2016 (Offene Bildungsressourcen) der Medienanstalt Berlin Brandenburg. Weil es um studentische Forschung und um eine ziemlich große Herzensangelegenheit meinerseits geht, dachte ich, ich leite euch den Link zur Abstimmung mal weiter.

Ich würde mich riesig freuen, wenn ihr alle dabei wärt und mitabstimmt unter http://limesurvey.oncampuscloud.de/index.php/724634?lang=de – nachdem ihr eure Mail eingetragen habt, wird euch ein Link geschickt – dort könnt ihr dann unter 13 Einreichungen die Forschungspost auswählen. Das dauert nur wenige Sekunden alles in allem.

Wenn es mit der Förderung klappt, kann ich das Projekt 2016 durchführen und kann auch eine Tutorenstelle an der Universität zu Köln finanziert bekommen – ich würde mich riesig freuen, wenn es hinhaut 🙂 meldet euch gerne, wenn ihr Ideen zur Forschungspost habt oder sogar Bock, mitzumachen. Gerne auch teilen und weitersagen 🙂
Weitere Infos und das Video zur Forschungspost ansonsten hier: http://o-e-r.de/16/award/die-forschungspost/

Bis bald und liebe Grüße aus Bielefeld
Sabrina“